Archiv der Kategorie: Heizkörper

Heizkörper – Berechnung

Diese Berechnungsmethode erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit oder Exaktheit. Sie dient lediglich zu überschlägigen Ermittlung Ihre Wärmebedarfs.
Für eine sehr stark vereinfachte Ermittlung Ihrer Heizkörpergröße, bzw. des Wärmebedarfs Ihres Raumes gibt es folgende simple aber für den Normalfall völlig ausreichende Berechnungsmethode.

Beispiel:

Raum-Volumen: 26 m²
niedrigster zu erwartende Außentemperatur: -16°C
gewünschte Raumtemperatur: +21°C
resultierender Faktor: 37 (16+21)

26 x 36 = 936 Watt

Pro Außenwand wird nochmals ein Faktor von 0,1 angenommen; also bei 2 Außenwände 1,2:

936 x 1,2 = 1123,2 Watt

Wir haben in unserem Beispielraum große Fenster, daher:

1123,2 x 1,1 = 1235,52 Watt

Bei Energiesparhäuser berechnen Sie noch folgendes:

1235,52 x 0,5 = 617,76 Watt